HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINER SEITE!

 

Ohne Schere geht er nur selten aus dem Haus. Denn überall könnten neue Teile für sein Kunstwerk schlummern. In Bars, bei Freunden oder in Geschäften. Nils Martin Müller liebt Papier. Am besten bunt bedruckt und im Zeitschriftenformat. Denn diese kann er wunderbar durchstöbern, Schnipsel herausschneiden und so sein faszinierendes Werk weiter ausbauen.

(WAZ, 03.01.2015)

 

 

AKTUELL

25. HUNTENKUNST
jährliches internationales Kunstevent

19./20. und 21. Mai 2017
Industriepark Ulft, Niederlande

 

DIGITAL CAMERA

 

Advertisements